Entwicklung in Wärme & Geborgenheit, das ist unser Leitbild. In unserem pädagogischen Konzept haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, jedes Kind in seiner individuellen Persönlichkeit wahrzunehmen und bestmöglichst in seiner Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen.

Um dieses Ziel zu verwirklichen, bietet die Waldorf­pädagogik über die Gestaltung des pädagogischen Alltags sehr gute Möglichkeiten. Die inhaltliche Orientierung am Jahreslauf und an den christlichen

Jahresfesten

schafft eine Grundstruktur, die einen nach außen sichtbaren Überblick gibt. Der

Rhythmus

im Tages- und Wochenlauf und die Wiederholung der verschie­densten Tätigkeiten und Angebote ermöglichen es den Kindern, Sicherheit und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln.

Die PädagogInnen verstehen sich als

Vorbilder

und schaffen aus diesem Grund sehr bewusst einen Rahmen, in dem Kinder möglichst viele positive Anregungen erleben, die sie u.a. im Spiel nachahmen können. Dazu gehört das Getreidemahlen, Backen, Plastizieren, Werken, Weben und Wasserfarbenmalen. Auch an der Zubereitung kleiner vegetarischer Mahlzeiten sind die Kinder beteiligt.
1 | 2 | 3
Kind beim Backen
Zuhause Unser Konzept Wissenwertes Leitung Besonderes Unser Tag Aktuelles Unsere Räume Kontakt