Eurythmie
In der Kindereurythmie bewegen wir uns nach rhythmischen Gedichten und Geschichten, die inhaltlich den Jahreszeiten und Jahresfesten angepasst sind. Sie werden durch Musik und Lieder begleitet. Dabei gestalten wir vielfältige Bewegungselemente, die die Kinder auch seelisch ganz in die Rollen z. B. von Pflanzen, Bäumen, Tieren und verschiedenen Menschen (wie Großvater, Ritter, nudeldicke Dirn) hineinschlüpfen lassen.

Eurythmie fördert die sprachliche, motorische und seelische Entwicklung und unterstützt die intellektuelle Entwicklung, übt Konzentration und soziale Fähigkeiten.

Eine Eurythmie-Stunde dauert etwa 20 Minuten und findet einmal wöchentlich statt. Mindestens 4 Wochen lang bewegen wir die gleiche Geschichte, die den Kindern über das wiederholte Hören und Erleben vertraut wird.

Unsere Eurythmistin bietet für die Kinder ab 3 Jahren auch einmal wöchentlich eine Musikstunde an.
Harfe
Zuhause Unser Konzept Wissenwertes Leitung Besonderes Unser Tag Aktuelles Unsere Räume Kontakt